Partys 2007


Wie gewohnt gabs auch 2007 unsere Winterparty im Kirchberger Clubhaus. Neben Klemmi und G.S.D.H., welche uns musikalisch unterhielten, sorgten besonders unsere beiden nackschen Bedienmäuse für Aufsehen.





Immernoch arschkalt wurden die neuen SF Nemisis begrüßt und mit den Tanks, sowie den OTMF gefeiert.
Nachdem nun der April mit sommerlichen Temperaturen lockte und alle Fighter fertig sind, konnten wir des erste Treffen anvisieren. Die SF Magdeburg luden ein, wir kamen mit einer Delegation und opferten 3Kisten.

In Nabburg wurde auch dieses Jahr mit dem üblichen Programm geglänzt, die Temperaturen waren um ein Vielfaches erträglicher als all die Jahre und es ging wiedereinmal feuchtfröhlich zu!

Beim Wheels of Fire in Spielbach waren wir die 350km bei höchster Unwetterwarnstufe angereist. Durch bis auf die Haut verbrachten wir dieses Wochenende. Hier merkte man endlich mal wieder den Unterschied zwischen echten Fightern und den verwöhnten Pappnasen, welche trotz "langer" Anreise mit den saubersten "Fahrmaschinen" aufkreuzten- viele blieben auch lieber geich zu Hause. Gerade darum feierten alle mit vielen Freunden!

Wiedermal erfreulich verliefen die Moments of Madness 3 der Sachsenfighter. Die junge Truppe erfreute alle Gäste mit einer gelungenen Party! Die Eastsider gewannen am Samstag ein kleines Fußballturnier mit den Leipzigern und verheizten Gummi, nachdem Torsten als neues Member aufgenommen wurde. Wir lernten, dass die Gäste nicht nur Burnouts sehen wollten-Vielen reichte auch die dauerhupende Gixxer unseres Herr Meiers alias Hupe.



Anders war die Stimmung in Altes Lager beim 17.Jamboree. Enfach genial, von der Musik, übers Essen.... Die perfekte Alternative zum verlorengegangenen Schleiz - sogar besser!



Der Termin der Fightcrew ist für uns einer der Geilsten des ganzen Jahres. Leider streikte hier unsere Burn-Out-Kiste und so manch anderer Schaden konnte auch nicht vermieden werden.



Zu den Feierlichkeiten der OTMF-ler gibts wohl kaum mehr was zu sagen...genial durchgezogen, nur des Wetter war zum Kotzen. Und punkt Mitternacht gabs das neue Stahlpaktchapter-Herzlichen Glückwunsch!!!





Als eine der letzten Partys der Saison fuhren wir wie gewohnt die Streetfighters Leipzig an. Hier Spaß zu haben sollte nicht schwer fallen!